Spielturm mit Rutsche Schaukel und Sandkasten

Spieltürme mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten sind auf dem Spielplatz bei Kindern sehr beliebt. Sie bringen kleinen und großen Kindern jede Menge Spaß mit vielfältigen Bewegungs- und Spielvarianten und fördern dadurch auch die Kreativität unserer kleinen Mitmenschen. Außerdem fördern diese Spielgeräte die soziale Interaktion und versprechen jede Menge Spaß und Abenteuer an der frischen Luft über viele viele Stunden hinweg.

Ein Spielturm mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten schafft einen großen Spielraum und immer wieder neue Möglichkeiten

Solche Spieltürme haben neben ihrer Vielseitigkeit einen zusätzlichen, großen Vorteil: Sie lassen sich in der Regel Stück für Stück ergänzen und erweitern. Wenn Ihr Kind älter wird, können Sie mit der Zeit neue Spielelemente kaufen und diese preisgünstig und einfach integrieren. Achten Sie beim Kauf eines Spielturms mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten ob sich dieser erweitern lässt und welche zusätzlichen Teile auf dem Markt (Amazon, Ebay) gibt. Hersteller wie Jungle Gym* oder Gartenpirat* bieten ein Basis-Element in verschiedenen Größen und Ausführungen. Dazu gehören in der Regel ein Kletterturm, Schaukeln und eine Rutsche. Sandkästen können aber meistens einfach ohne großen Aufpreis dazu bestellt werden. Wenn Ihr Kind wächst, können Sie weitere Teile hinzufügen, wie zum Beispiel ein Kletterseil. Dadurch können Sie sich sicher sein, dass Ihr Kind immer altersgerecht spielt und sich dadurch auch neuen Herausforderungen auf dem Spielplatz stellt.

 

WICKEY FreeFlyer Spielturm mit Rutsche Schaukel und Sandkasten (Komplettset)

Dieser Spielturm ist ein richtiger Allrounder, er bietet alles was das Kinderherz begehrt. Verfügbar in Blau, Grün oder Rot! GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands!

 

Spielturm Rutsche Schaukel Sandkasten
Durch Klick auf das Bild gelangen Sie zu Amazon*

 

  • Kesseldruckimprägniertes Massivholz
  • Qualitäts- und sicherheitsgeprüft
  • Verschiedene Möglichkeiten zur Aufstellung
  • Podesthöhe: 120 cm
  • Pfostenstärke: 9 x 4,5 cm
  • Schaukelbalken 9 x 9 cm
  • Wellenrutsche 240
  • 1 Schaukelsitz inkl. verstellbarer Seile
  • Strickleiter mit Holzsprossen
  • 5 Klettersteine

 

 

WICKEY Seaflyer Spielturm mit Rutsche Schaukel und Sandkasten

Dieser wie ein Schiff geformter Spielturm bietet jede Menge Spielmöglichkeiten für Ihr Kind. Lieferbar in Blau, Rot und Grün. GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands!

Schiff Spielturm Schaukel Sandkasten Rutsche
Durch Klick auf das Bild gelangen Sie zu Amazon*
  • Kesseldruckimprägniertes Massivholz
  • Qualitäts- und sicherheitsgeprüft
  • Verschiedene Aufstellmöglichkeiten
  • Podesthöhe 120 cm
  • Pfostenstärke 9 x 4,5 cm
  • Schaukelbalken 9 x 9 cm
  • Wellenrutsche 240
  • 1 Schaukelsitz mit verstellbaren Seilen
  • Strickleiter mit Holzsprossen
  • 5 Klettersteine
  • 4 Sicherheitshandgriffe
  • Rennlenker
  • Kletterleiter schräg
  • Kletterwand gerade
  • Integrierter Sandkasten

 

Sicherheitstipps für Spieltürme mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten

Spieltürme mit Schaukeln und anderen Teilen müssen sehr robust und stabil verarbeitet sein und am besten eine zertifizierte Qualität und Sicherheit aufweisen. Worauf Sie auch unbedingt achten sollten, ist eine entsprechende Verankerung im Boden sowie ein ausreichender Sicherheitsabstand zu Pflanzen, Gehwegen und Hauswänden. Viele dieser Spieltürme sind so konzipiert, dass sie sogenannten “Sicherheitsfilter” haben, die jüngeren Kindern nicht ermöglichen damit zu spielen, wodurch Sie sich auch nicht verletzen können. Dadurch können nur Kindern an das Gerät, die auch den Anforderungen entsprechen. Typische “Sicherheitsfilter” auf die Sie achten sollten sind:

  • Leitern die zu hohen Spielteilen führen, haben meistens einen großen Sprossenabstand, so dass kleine Kinder diesen nicht überwinden können
  • Schaukeln und Seile werden für Kleinkindern nicht erreichbar aufgehängt, so können die Kinder die Schaukeln nicht aushängen oder sich die Finger einklemmen
  • Kletterwände oder Haltegriffe sind erst ab einer bestimmten Höhe angebracht

Kinder müssen sichere Erfahrungen alleine machen

Sie kennen dass sich von sich selbst, Geschwistern, Eltern oder Großeltern, dass sie Ihre Kinder auf große Rutschen oder Schaukeln hochheben. Dadurch nehmen Sie Ihrem Kind die Möglichkeit diese Erfahrungen alleine zu machen, auch mal zu Scheitern und hin zufallen. Dadurch lernt Ihr Kind wieder aufzustehen und wird auch mit einem Erfolg belohnt, wenn es dann mal eine Leiter oder Rutsche alleine nach oben gekommen ist. Durch die Sicherheitsstandards und die hohe Qualität des Spielturms mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten sind die Verletzungsgefahren eher gering. Die Unfälle die am häufigsten passieren, sind harmlose Stürze, die entsprechend der Bauweise des Spielturms nur aus einer altersgerechten Höhe stattfinden. Warum Sie aber achten sollten sind Kordeln an der Kleidung, diese können schnell an einem Teil des Spielturms hängen bleiben und Ihr Kind könnte bei einem Sturz hängen bleiben und sich eventuell sogar strangulieren. Also bitte passen Sie dabei auf! Und lassen Sie vor allem kleine Kinder nie ganz alleine auf einem Spielturm spielen, bleiben Sie zumindest in Sichtnähe, falls doch mal etwas passieren sollte, sind Sie in der Nähe und können sofort handeln und helfen.

Fazit

Spieltürme mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten bieten viele verschiedene Möglichkeiten für Bewegung und Spiele für Kinder. Je nach Alter und Fertigkeiten, wird Ihr Kind sich Stück für Stück auf neue Höhen erobern. Mit steigendem Alter können Sie bei vielen Spieltürmen zusätzliche Teile anbringen, die Ihren Kindern neue Abenteuer ermöglichen. So wächst der Spielturm mit den Fähigkeiten der Kinder und dadurch auch die Motivation des Kindes immer wieder etwas Neues auszuprobieren.